NIO – Neurointeraktive Orthese

NIO ist eine aktiv gesteuerte Orthese, welche eine Brücke zwischen Physiotherapie und Alltagstauglichkeit schlagen soll. Um dem Benutzer zu ermöglichen, trotz seiner körperlichen Einschränkung schon während der Rehabilitationsphase frei zu agieren, kann die Orthese mithilfe von Gedanken gesteuert werden. Dabei werden mittels moderner EEG- Technologie die Gehirnströme des Benutzers in Bewegungen transformiert.
Durch die Motorisierung der Orthese wird deren historische Funktion der Ruhigstellung umgekehrt; somit dient sie nun als Ersatz der Funktion der Muskeln. Mithilfe der passiven Bewegung von gelähmten Körperteilen, können die entsprechenden Hirnareale stimuliert und neuronale Verknüpfungen regeneriert werden.
nio – Neurointeraktive Orthese
nio – Neurointeraktive Orthese
nio – Neurointeraktive Orthese
nio – Neurointeraktive Orthese
nio – Neurointeraktive Orthese
nio – Neurointeraktive Orthese